Inhalt wird nach und nach ergänzt

Häufig gestellte Fragen bei der Bioresonanz

       Videos öffnen mit Passwort: TTENA

  • Was ist der Healy?

  • Der Healy ist ein eingetragenes Medizinprodukt zur Schmerzbehandlung bei chronischen Schmerzen, Fibromyalgie, Skelettschmerzen und Migräne sowie zur unterstützenden Behandlung von psychischen Erkrankungen wie Depression, Angstzuständen und damit verbundenen Schlafstörungen. Es ist das erste Wearable für Mikrostrom und Frequenztherapie. Der Healy analysiert in Echtzeit welche Frequenzen Sie in diesem Moment am dringendsten benötigen und überträgt diese auf Ihren Körper – dahin wo Dysbalancen ausgeglichen werden sollen. Wie genau der Healy funktioniert und wie er arbeitet erfährst du hier.

  • Kann ich mit dem Healy abnehmen?

  • Nein. Nur durch anlegen der Elektroden und starten eines Frequenzprogramms kann man nicht abnehmen. Aber was macht der Healy dann? Er kann dir dabei helfen, ein Gleichgewicht in deinem Organismus wiederherzustellen und dir dabei helfen, Unausgewogenheit auszugleichen, die sowohl im organischen oder psychischen eine Gewichtsreduktion verhindern.

  • Wie kann mich der Healy beim Abnehmen am besten unterstützen?

  • Für das Abnehmen haben wir eine Anwendungsempfehlung zusammengestellt. Dort bekommst du die entsprechenden Frequenzprogramme empfohlen, damit dich der Healy beim Abnehmen optimal unterstützen kann. Wichtig bei unseren Anwendungsempfehlungen ist folgender Hinweis: Die Anwendung der systemischen Programme stellt keine Behandlung oder Therapie im medizinischen Sinne dar. Sie dient ausschließlich der bioenergetischen Unterstützung bei der Behandlung von Beschwerden und chronischen Erkrankungen sowie der Schmerzlinderung. Die Healy Programme sollen einige wichtige physiologische Parameter verbessern, welche zu einem verbesserten Heilungsprozess beitragen können. Die Anwendung der Healy Programme negiert nicht die richtige Diagnose durch einen Arzt oder Therapeuten. Diese sollte daher immer zuerst gesucht werden.

  • Wie teste ich den Healy am effektivsten?

  • Wenn der Healy zu Hause ankommt, stellen sich den meisten Käufern die gleichen Fragen, z. B.:

  • Wie richte ich den Healy ein?

  • Welche Frequenzprogramme soll ich testen?

  • Wie oft soll ich den Healy anwenden?

  • Dem Healy ist eine Anleitung beigelegt, in der schon einige Fragen beantwortet werden. Auch unser sehr nützlichen "Ersten Schritte" und 10 Tipps zum Beginn kann dir beim Umgang mit dem Healy mit Sicherheit helfen.

  • Der Healy gegen Migräne und Kopfschmerzen – Was Du wissen solltest

  • Dich plagen ständige Kopfschmerzen? Dann könnte dies ein Symptom für eine Migräne sein. Egal, ob Migräne oder "nur" Kopfschmerzen, beides schränkt im Alltag ungemein ein. Man hat keine Lust mehr, sich zu bewegen und etwas zu unternehmen und ist nicht mehr so leistungsfähig wie früher.

  • Es gibt eine Vielzahl von Medikamenten, diese lindern allerdings meistens nur die Symptome und es wäre besser, die Ursachen zu bekämpfen und das Problem bei der Wurzel zu packen.

  • Kopfschmerzen oder Migräne?

  • Um herauszufinden, ob du unter normalen Kopfschmerzen leidest, oder ob du Migräne hast, gibt es einige Fragen, die du dir diesbezüglich stellen kannst. Umso mehr Fragen du dabei mit „Ja“ beantworten kannst, umso wahrscheinlicher ist es, dass du an Migräne leidest und nicht nur an gewöhnlichen Kopfschmerzen. Es ist wichtig zu erwähnen, dass diese Fragen nur zur Orientierung dienen. Eine wirkliche Diagnose kann nur ein Arzt stellen.

  • Bei normalen Kopfschmerzen soll ein Spaziergang an der frischen Luft wahre Wunder bewirken. Bei einer Migräne bewirkt allerdings jede körperliche Aktivität, wie z. B. spazieren gehen oder Treppen steigen, genau das Gegenteil. 

  • Ein weiteres Indiz für eine Migräne kann Übelkeit sein, die man neben den Kopfschmerzen verspürt.

  • Die letzte Frage bezieht sich auf die Beeinträchtigung deines alltäglichen Lebens. Sind die Beschwerden bei dir so stark, dass du im Alltag beeinträchtigt wirst? Bist du auf der Arbeit oder in der Schule unkonzentriert und nicht ganz bei dir? Hast du keine Lust, in der Freizeit etwas zu unternehmen oder kannst aufgrund der Schmerzen nicht? Wenn du diese Fragen mit Ja beantworten kannst, beinträchtigen die Kopfschmerzen deinen Alltag schon erheblich. Daraus resultierend sinkt deine Lebensqualität. Wenn du mehrere dieser Fragen mit Ja beantworten kannst, solltest du nach Möglichkeiten suchen, um deine Beschwerden zu lindern.

  • Was kann ich tun?

  • Egal, ob du Migräne oder nur Kopfschmerzen hast, es gibt viele Hausmittel und Tipps, die helfen können. Es ist auch immer ratsam einen Arzt aufzusuchen, wenn die Schmerzen zu stark sind oder regelmäßig auftreten.

  • Eine neue mögliche Hilfe, die dir sicher noch nicht geläufig ist, ist der Healy - ein eingetragenes Medizinprodukt, welches in Deutschland entwickelt wurde und mit Frequenztherapie gegen viele verschiedene Beschwerden helfen soll. Unter anderem ist der Healy bei Kopfschmerzen bzw. Migräne anwendbar. Die Frequenzen variieren beim Healy je nach Beschwerde und sollen die Zellregeneration im Körper anregen. Der Healy ist ein Medizinprodukt zur Schmerzbehandlung bei Migräne, chronischen Schmerzen, Fibromyalgie und Skelettschmerzen, sowie zur unterstützenden Behandlung bei psychischen Erkrankungen und Depression, Angstzuständen und damit verbundenen Schlafstörungen. Alle anderen Anwendungen des Healy erkennt die Schulmedizin nicht an aufgrund fehlender Nachweise im Sinne der Schulmedizin.

Hier kannst du uns mit einer  Spende   

    unterstützen.